Was darf bei SkyTeam Airlines ins Handgepäck?

Die Skyteam Airline Allianz besteht aus insgesamt 19 Fluggesellschaften, deren Bestimmungen für das Handgepäck sich am geltenden Recht orientieren. Das Flüssigkeiten nur in Maßen erlaubt sind und Waffen verboten, dass wissen Sie sicherlich. Doch was darf bei SkyTeam Airlines ins Handgepäck und was muss im Frachtraum befördert werden?

Was grundsätzlich verboten ist

Die meisten verbotenen Gegenstände fürs Handgepäck erklären sich von selbst. Natürlich dürfen Sie keine Bomben, Waffen und andere, potentiell gefährliche Gegenstände mit an Bord nehmen. Einiges davon darf zwar im Frachtraum transportiert werden, hat aber im Handgepäck nichts verloren. Eine kurze Übersicht soll helfen zu zeigen, welche Gegenstände besser gleich zu Hause oder im großen Koffer bleiben:

– spitze Gegenstände wie Scheren, Messer, Dolche
– Bohrmaschinen und Werkzeuge wie Schraubenzieher
– Sportgeräte wie Baseballschläger, Skateboards, Angelausrüstung
– explosive Gegenstände wie Gasflaschen, Druckbehälter

Was darf bei SkyTeam Airlines ins Handgepäck an elektronischen Geräten?

Elektrogeräte sind nicht grundsätzlich verboten, es gibt einige Geräte, die Sie durchaus im Handgepäck mitführen dürfen. Hierzu gehören:

– MP-3 Player
– Tablet und Handy
– E-Book-Reader
– Digitalkamera
– Powerbank
– Laptop

Zu beachten ist bei elektronischen Geräten, dass sich die Batterien im Gerät befinden müssen. Haben Sie eine Ersatzbatterie dabei, muss diese in einem verschlossenen Behälter transportiert werden. Bei Powerbanks darf die maximale Leistung bei 100 Wh liegen.

Was darf bei SkyTeam Airlines ins Handgepäck an Flüssigkeiten?

Flüssigkeiten sind ein oft diskutiertes Thema, wenn es um das Handgepäck geht. Dabei sind die Vorgaben klar: Seit 2006 müssen Flüssigkeiten jeglicher Art in einem verschließbaren Behälter mit maximal 100 ml. Fassungsvermögen transportiert werden. Diese Behälter müssen wiederum in einem transparenten Beutel untergebracht werden, der nicht mehr als einen Liter Fassungsvermögen hat.

Ausnahme: Alles was Sie nach der Sicherheitskontrolle im Duty Free Shop erworben haben, dürfen Sie mit als Handgepäck an Bord nehmen. Selbst Flüssigkeiten über 100 ml. sind jetzt erlaubt. Es ist jedoch wichtig, dass diese manipulationssicher in einem Beutel verpackt sind und dass dieser vor der Landung nicht geöffnet wird.

Was darf bei SkyTeam Airlines ins Handgepäck an Medikamenten?

Medikamente sind auch bei Flugreisen oft unverzichtbar. Grundsätzlich darf alles ins Handgepäck, worauf Sie wärhend des Flugs nicht verzichten können. Eine Ausnahme besteht bei Spritzen und flüssigen Arzneimitteln, hierfür benötigen Sie ein Attest. Auch medizinische Geräte dürfen Sie an Bord mitnehmen, hierzu gehören Dialysegeräte, Beatmungsmaschinen, Prothesen, Krücken oder ein Rollstuhl.

Was darf bei SkyTeam Airlines ins Handgepäck an Freizeitartikeln?

Im Urlaub gibt es oft zahlreiche Sportmöglichkeiten, kein Wunder, dass Sie die Ausrüstung von zu Hause unbedingt mitnehmen müssen. Allerdings gibt es hier nur wenige Ausnahmen, was tatsächlich im Handgepäck transportiert werden darf. Erlaubt sind Musikinstrumente, wenn sie im geeigneten Koffer transportiert werden. Auch Badezubehör wie Luftmatratze und Luftball sind (ohne Luft) gestattet. Verboten hingegen sind sämtliche Sportschläger, Stricknadeln, Dartpfeile oder Wanderstöcke, da diese Gegenstände als Waffe genutzt werden könnten.

Was darf bei SkyTeam Airlines ins Handgepäck an Rauchwaren

Ein Raucher hat seine Zigaretten am liebsten am Körper. Ist der Flug erst beendet, wird die erste Zigarette genossen. Gute Nachrichten, Zigaretten dürfen im Handgepäck mitgeführt werden. Außerdem ist pro Person ein Gasafeuerzeug und eine Schachtel Streichhölzer erlaubt. Auch E-Zigaretten-Nutzer dürfen Ihr Gerät mit an Bord nehmen, allerdings ist nur eine Flasche (10ml.) E-Liquid während des Fluges erlaubt.

Was darf bei SkyTeam Airlines ins Handgepäck an Pflanzen, Tieren und Urlaubsandenken

Generell ist es Ihnen erlaubt, Pflanzen im Handgepäck mitzuführen. Sie müssen sich allerdings an die Artenschutzbestimmungen, sowie die Ein- und Ausfuhrgesetze halten. Die Asche von verstorbenen Menschen und Tieren darf ebenfalls mitgeführt werden, jedoch nur in einem verschlossenen Behälter. Eine Wasserpfeife ist an Bord gestattet, auch eingepackte Geschenke dürfen mitgeführt werden. Bedenken Sie jedoch, dass verpackte Geschenke an der Sicherheitskontrolle eventuell ausgepackt werden müssen. Tiere dürfen grundsätzlich mitgeführt werden, wenn sie nicht unter Artenschutz stehen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Start typing and press Enter to search